"Designstoff"

Newsletter - Anmeldung

4D OUTFITTERS in Bregenz: CLOSED kann was – und das vor allem fair …

Wer wie wir auf CLOSED steht, der kann sich ab jetzt freuen: Die aktuelle Herbst-/Wintermode des Hamburger Fashion Labels ist dieses Jahr besonders schön! Von lässigen Outdoor-Parkas über coole Sneaker bis zu stylischen Accessoires: Closed steht für stilsichere Casual-Wear, die Spaß macht.

CLOSED Fashion Men

CLOSED Fashion Women

Dass die neusten It-Pieces Herbst/ Winter 2017 bei uns im 4D OUTFITTERS Concept Store in Bregenz gelandet sind, ist allerdings nur das Eine. Das Andere ist das Warum. Also weshalb wir von 4D OUTFITTERS die Marke CLOSED überhaupt bei uns führen. Gleich vorweg: Weil eine verantwortungsvolle und umweltbewusste Haltung bei CLOSED Tradition hat. Und genau damit fühlen wir uns verbunden.

„Gute Produkte entstehen nur unter guten Bedingungen!“

Das sagt CLOSED und das unterschreiben wir von 4D OUTFITTERS genauso. Aber CLOSED geht noch einen Schritt weiter: Freundschaft und Verbundenheit mit den Partnern und Lieferanten, soziale Verantwortung durch die Schaffung fairer Arbeitsbedingungen, ein respektvoller Umgang mit Tieren, umweltschonende Fertigung aus
schadstoffarmen Materialien und möglichst kurze Wege – all das ist unserem Lieblingslabel wichtig. Deshalb tritt die Marke seit ihrer Gründung ganz selbstverständlich für eine verantwortliche Produktion ein – von der Gewinnung der Rohstoffe bis zur Auswahl der Fertigungsbetriebe – und entwickelt sich dabei ständig weiter. Fairness – das ist ein Wert, der bei CLOSED groß geschrieben wird. Und dazu gehört auch, dass die Produktion zum großen Teil in Europa geschieht. So wird Denim beispielsweise nahezu zu 100 % in Italien gefertigt.

Die Ansprüche bei CLOSED sind hoch – und das nicht nur, was die Fertigung betrifft. Das Hamburger Unternehmen war eines der ersten deutschen Modefirmen, die 3M™ Thinsulate™ Featherless verwendete, eine synthetische Füllung, die leicht und genauso wärmend ist wie echte Daune – der perfekte tierfreundliche Ersatz. Ein respektvoller Umgang mit Tieren umfasst bei CLOSED nicht nur den kompletten Verzicht auf Daune, sondern auch auf Pelz und Angora. Es werden ausschließlich Leder und Felle, die als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie abfallen, verarbeitet. Die von Closed verwendeten Lammfelle werden zu gebrauchsfertigen Ledern gegerbt – umweltschonend, ohne zu bleichen und bei geringem Wasserverbrauch.

Generell zeigt uns das Label: Es setzt sich ein – sowohl, was den technischen Fortschritt betrifft, als auch hinsichtlich sozialer Standards. Die Zusammenarbeit mit allen Partnern basiert auf Vertrauen und dem Verständnis, dass ökologische und soziale Richtlinien selbstverständlich sind. Freunde arbeiten mit Freunden – auch dafür steht CLOSED. Und deshalb lieben wir von 4D OUTFITTERS dieses Label auch so!